Project Description

ARGE Flugsteig A-Plus

Auftraggeber
Max Bögl Stiftung & Co. KG

Aufgabenstellung
– Bewertung von Nachtragsforderungen im Hinblick auf Durchsetzbarkeit der Forderung – Im Falle von Durchsetzungsmöglichkeiten Bewertung durch unabhängige sachverständige Begutachtung

Projektbeschreibung
Neubau des Flugfeldes A-Plus am Flughafen Frankfurt am Main (Frau) zur Erweiterung des Terminals 1 um ca. 800 m nach Westen mit einer Gesamtfläche von über 185.400 m².

Baukosten
ca. 37,5 Mio Euro (hier nur Rohbauarbeiten betrachtet)