Project Description

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Max-Planck-Institut für Chemie Mainz, Gewerk: Lüftungsinstallationsarbeiten

Auftraggeber
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.

Aufgabenstellung
Beratungsleistungen und Unterstützung im Rahmen der Prüfung, Verhandlung und Beauftragung der Nachtragsforderungen der ausführenden Firmen in Zusammenhang mit Bauablaufsstörungen. Erstattung von Sachverständigengutachten im Privatauftrag.

Projektbeschreibung
Für das Max-Planck-Institut für Chemie wurde ein Neubau errichtet, der auf die vielschichtigen Bedingungen seiner Abteilungen und wissenschaftlichen Gruppen zugeschnitten ist. Der Neubau befindet sich am westlichen Rand des Universitätsgeländes. Der dreiteilige Neubau gliedert sich in den sogenannten Turm (Seminarbereich, Bibliothek und Büros), das Institutsgebäude und die Werkstatt. Der sechsgeschossige Turm ist dem viergeschossigen Institutsgebäude mit Büros und Laboren vorgelagert und markiert den Eingang zum Institut. Im Winkel der beiden Baukörper entsteht ein Vorplatz, der den Campusweg überlagert und den Bezug zu dem gegenüberliegenden Max-Planck-Institut für Polymerforschung herstellt.

Baukosten
44 Millionen Euro

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.