Rhomberg Simplontunnel 2018-12-10T11:16:15+00:00

Project Description

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Rhomberg Simplontunnel

Auftraggeber
ARGE Alptransit (Alpine Bau und Rhomberg)

Aufgabenstellung
Erstellung einer Einschätzung der Durchsetzungsmöglichkeit von möglichen Fristverlängerungen und den daraus möglicherweise resultierenden Mehrkosten infolge eines gestörten Bauablaufes Bewertung der Auswirkungen der eingetretenen Störungen auf den Bauablauf. Ermittlung von möglichen Ansprüchen auf Fristverlängerung, Unterstützung bei den Verhandlungen und Durchsetzung gegenüber dem Bauherren Bewertung der möglichen Mehrkosten infolge Störungen des Bauablaufes, Unterstützung bei der Nachtragsverhandlung und Durchsetzung gegenüber dem Auftraggeber des AG.

Projektbeschreibung
Der Auftrag umfasst den rund 41 Kilometer langen Abschnitt Kundl/Radfeld- Baumkirchen und ist ein erstes Teilstück der Zulaufstrecke Nord des Brenner- Basistunnels. Der Abschnitt werde für eine maximale Betriebsgeschwindigkeit von 250 km/h errichtet. Charakteristisch sei der hohe Tunnelanteil von insgesamt 34 Kilometern. Insgesamt werden 290.000 Kubikmeter Beton verbaut, 170 Kilometer Schienen gelegt sowie rund 31.000 Quadratmeter Lärmschutzwände errichtet. Dazu kommt die Ausrüstung von 42 Technikgebäuden.

Baukosten
270 Mio. Euro

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.